Unterstützung beim Herbstfest und vorher gesucht / Kleine Sachspende als Preise

Liebe Mitglieder, liebe Familien,

wie bereits angekündigt, können wir dieses Jahr endlich wieder gemeinsam ein Herbstfest veranstalten. Am 22.10 ist es soweit und die Abi-Kinder und wir freuen uns schon sehr darauf.

Doch jeder weiß: Feste fallen nicht vom Himmel, sondern bedürfen der Vorbereitung. Dazu hat sich kürzlich ein eifriges Planungsteam getroffen und erste Aufgaben verteilt. Doch Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung ist weiterhin gern gesehen und auch gesucht:

So brauchen wir am Tag selber oder im Vorfeld noch einige tatkräftige HelferInnen: sei es beim Aufbau, beim Abbau, Spülen, beim Ständedienst oder als KuchenspenderInnen. Im Abi-Spielhaus hängen dazu einige Listen aus, in die sich JedeR gerne eintragen kann. Wir sagen schon vorab VIELEN DANK!

An den Kinderständen möchten wir den Kindern auch gerne den ein oder anderen kleinen Preis schenken. Wer dazu etwas beitragen kann, kann seine Spende gerne bei Uli abgeben bzw. sich bei ihm melden (Preise geeignet für 6-12 Jährige, bitte keine Bücherspenden). Auch dafür ein herzliches Dankeschön.

Neue Öffnungszeiten und erweitertes Angebot ab September für alle SchülerInnen

Wir haben ab 13. September neue Öffnungszeiten während der Schulzeit

Dienstag bis Freitag schon ab 12.30 – 18.00 Uhr

Samstags bleiben unsere Öffnungszeiten unverändert von 13.30 – 18.00 Uhr bestehen.

Zusätzlich gibt es nun ein warmes Essen am Mittwoch und am Donnerstag zwischen 13 und 14 Uhr. Nach dem Essen besteht die Möglichkeit, in Ruhe die Hausaufgaben zu erledigen.

Alles Wichtige haben wir hier im Flyer für Sie und Euch zusammengetragen

Eine Anmeldung ist bereits ab jetzt möglich.

Weitere Infos erhalten Sie gerne auf dem Platz bei den Betreuern.

Ergänzung 14.09.2022: Für die Eltern von Erstklässlern, die zu Beginn des Schuljahres (bis zu den Weihnachtsferien) gerne eine Rückmeldung erhalten möchten, falls ihr Kind nach der Schule nicht auf dem Platz angekommen ist, haben wir ein Rückmeldesystem über eine App eingeführt. Nähere Infos hierzu erteilt das Pädagogische Team gerne vor Ort auf dem Platz zu den Öffnungszeiten.

Tolles Zeichen: PSV unterstützt den Abi

Über eine Spende der ganz besonderen Art konnte sich der ABI Vaihingen vor wenigen Wochen freuen: Im Rahmen eines „Sponsi-Schwimmens“ haben die Kinder und Jugendlichen der Schwimm- und Wasserballabteilung des PSV Stuttgart ihre Sponsoren um einen Beitrag pro erschwommener Bahn gebeten. Es kam der Tag und die Kinder und Jugendlichen legten sich mächtig ins Zeug …
Zu guter Letzt kamen auf diese Weise 2.310,20€ an Sponsorengeldern zusammen. Und was machen die PSV-ler? Sie spenden das Geld! Gemeinsam mit dem Eltern-Kind-Treff „MüZe e. V.“ aus Vaihingen kann sich der Abi Vaihingen über je 1.155,10€ an Spendengeldern freuen. Wir finden diese Geste der gegenseitigen Unterstützung der Kinder-und Jugendarbeit in Vaihingen ein tolles Zeichen und sagen ganz herzlich DANKE!

Spendenübergabe im Vaihinger Hallenbad: Der PSV unterstützt den ABI mit einer großzügigen Spende.

Danke an alle Kinder, die mitgeschwommen sind, Danke an alle Sponsoren und Danke an die Organisatoren beim PSV und diejenigen, die diese schöne Idee hatten.

Wir werden von diesen Spendengeldern ein neues, stabiles Holzpferd anschaffen, das uns und die Kinder lange Zeit an dieses besondere Event erinnern wird.

Farbenfrohes Eingangstor begrüßt Abi-Kinder

Einen echten Hingucker haben die jugendlichen Abi-Helfer da fabriziert…

Seit kurzem erstrahlt das Eingangstor des Abi in neuer Frische mit Motiven der Jahreszeiten, der Elemente und auch der Spielmöglichkeiten auf dem Abi. Die Ü-15er, also Jugendliche ab 15 Jahren, die dem Abi weiter eng verbunden sind, haben in einem kleinen Projekt über mehrere Tage hinweg Holz gesägt, geschliffen, grundiert, bemalt und schließlich mit Klarlack wetterfest gemacht. Am 19. Februar 2022 war es dann soweit: das alte Tor konnte abgebaut und das Neue eingesetzt werden.

Der Vorstand und das Team sagen den Ü-15ern herzlich DANKE für diese tolle Projekt, das uns viele Jahre lang an Euch und eure besonderen Einsatz auf dem Abi erinnern wird.

Neu gestaltetes Eingangstor am Abi-Vaihingen. Ein Projekt der Ü-15er .
„Making of“ des neuen Eingangstores …

Jugendtreff auf dem Abenteuerspielplatz

Der Abenteuerspielplatz hat jetzt einen Jugendtreff.

Bist du mindestens 12 Jahre alt und hast Lust auch mal abends auf dem Abi ne Runde zu kicken oder am Feuer zu sitzen und zu quatschen? Dann schau doch einfach mal vorbei.

Die nächsten Termine für den Jugendtreff sind:

Donnerstag, 15. September 18.00 bis 21.00 Uhr

Donnerstag, 29. September 18.00 bis 21.00 Uhr

Bitte melde dich kurz per Mail an, wenn du vorbeikommen möchtest: ella.abele@abi-vaihingen.de

Wir freuen uns auf dein Kommen.

Dein Team

Happy Birthday BdJA

Der Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V. (BdJA) feiert dieses Jahr sein 50Jährigs Bestehen und dazu gratulieren wir herzlich .
Der BdJA ist ein bundesweiter Dach- und Fachverband für die Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Derzeit repräsentiert der BdJA über 180 eigenständige, überwiegend freie Trägervereine. Ziel der Arbeit des Verbandes ist es, dass pädagogisch betreute Spielplätze wie Kinder- und Jugendfarmen, Aktiv- und Abenteuerspielplätze, Kinder- und Jugendbauernhöfe, Stadtteilfarmen und ähnliche Einrichtungen geschaffen, als Regeleinrichtung betrieben und politisch wie wirtschaftlich abgesichert werden. Daneben arbeitet er an der inhaltlichen Weiterentwicklung der Spielplatzpädagogik und fördert seine Mitgliedsorganisationen in ihrer fachlichen Zielsetzung.