ABI nach den Ferien

Liebe ABI-Kinder,

nach den Ferien freuen wir uns, euch wieder (fast) ganz normal auf dem ABI willkommen zu heißen.

Ab dem 15.09.2020 sind wir wieder im offenen Betrieb für alle die Lust haben, wie gewohnt dienstags bis samstags von 13:30 Uhr bis 18 Uhr.

Allerdings möchten wir euch bitten folgende Regeln zu beachten:

  • Kommt nur, wenn ihr euch gesund fühlt. Wann muss ich zu Hause bleiben? klick hier
  • Bitte beachtet unsere geltenden Hygienevorschriften
  • Bitte bringt jeden Tag eine unterschriebene Gesundheitsbescheinigung mit.
  • Ab 10 Jahren müsst ihr in den Häusern einen Mund-Nase-Schutz tragen – auch, wenn ihr auf die Toilette geht. Draußen braucht ihr keinen.
  • Wascht euch regelmäßig die Hände, vor allem vor dem Essen.
  • Achtet bitte weiterhin darauf, Abstand zu halten.
  • Bringt euch bitte genug zu Trinken mit und evtl. auch ein kleines Vesper. Wir können euch leider nichts ausgeben.

Wir werden versuchen, ab Oktober wieder ein Programm zu gestalten. Das wird aber vorerst nur online zu finden sein. Sobald wir eins ausgearbeitet haben, findet ihr es hier. Wir schreiben aber auch täglich an die Tafel, falls es ein Angebot gibt.

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder für euch da sein können!

Informationen zu den Mittagsstunden findet ihr hier.

Öffnungszeiten in den Ferien – tageweise Restplätze frei

Wir freuen uns, auch unter den besonderen Bedingungen die Kinder in den Ferien auf dem Abi zu begrüßen. Ab 03. August 2020 gelten für die Sommerferien folgende Öffnungszeiten: 9:00-16:00 Uhr (Mo-Fr) Es gibt für eine begrenzte Anzahl von Kindern eine feste Ferienbetreuung, für die man sich anmelden muss. Bitte beachten Sie: die Anmeldefrist für die Ferienbetreuung ist bereits am 06.08. abgelaufen.
Es besteht jedoch die Möglichkeit, vor Ort Restplätze tageweise in Anspruch zu nehmen. Bitte klingeln Sie hierzu am Tor. Beachten Sie bitte, dass es bei Ankunft sein kann, dass der Platz schon voll ist. Vesper und Getränke müssen mitgebracht werden.
Denken Sie bitte auch daran, dazu die Gesundheitsbescheinigung und einen Mund-Nasen-Schutz (Maske) mitzubringen.

Was tun, wenn mein Kind krank ist?

aktuelle Regeln, u.a. Gesundheitsnachweis

Liebe Kinder, liebe Eltern,

Ab dem 14.07.2020 gelten folgende Bedingungen, um den behördlichen Vorgaben zu entsprechen

  • die Aktivitäten finden zum überwiegenden Teil im Freien statt.
  • Begrenzte Besucherzahl: Je nachdem, wie viele Betreuer*innen da sind: 30-45 Kinder (Einzelheiten siehe Hygienekonzept).
  • Es können nur Kinder auf den Platz, die entweder Mitglied sind oder in 2019 oder 2020 den Versicherungsbeitrag bereits bezahlt haben.
  • Bitte bringt zu jedem Besuch einen Mund-Nasen- Schutz (Maske) und die ausgefüllte und unterschriebene Gesundheitsbestätigung mit
  • Wenn du zum Abi kommst, läute bitte die Glocke am Eingangstor und warte, dass dich ein*e Betreuer*in hereinlässt.
  • Bitte lies dir die Hinweise zu den Verhaltensregeln durch, die am Tor aufgehängt sind.
  • Wenn ihr auf den Platz kommt, achtet auf den Abstand und folgt den Anweisungen der Betreuer*innen, z. B. die Hände zu desinfizieren oder sie gründlich mit Seife zu waschen.

WICHTIG: Lesen Sie bitte vorab unser Hygienekonzept mit weiteren Hinweisen durch. Gesamter Artikel zur Öffnung ab 14.07.2020: hier

Spenden willkommen!

Wir freuen uns über Spenden.
Als gemeinnütziger Verein stellen wir gerne Zuwendungsbescheinigungen aus, um ihre Spende steuerlich geltend zu machen.

Aktuell können wir folgendes gut gebrauchen:

  • Holz zum Werken und für den Hüttenbau

Unser neuer, alter ABI-Vorstand

Auf unserer Mitgliederversammlung haben die anwesenden Mitglieder einen neuen Vorstand gewählt.

Er besteht weiterhin aus Tim Dreikluft, Heike Jost-Westendorf, Stefan Rüdinger, Bianca und Uli Beyermann sowie Birgit Fleckenstein .

Danke an alle für Euren tollen ehrenamtlichen Einsatz und weiterhin ein gutes Miteinander.

Nach der Schule auf den ABI

Mit den Abi-Mittagsstunden bieten wir seit September 2018 eine Alternative zur Ganztagsschule und -betreuung an. Die Kinder essen bei uns zu Mittag und erledigen gemeinsam ihre Hausaufgaben. Im Anschluss können sie am offenen Angebot des Abenteuerspielplatzes teilnehmen.

Unser Angebot gilt für Kinder der 1.-4. Klasse.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bei Interesse melden Sie sich bitte per Email bei Birgit Fleckenstein unter mittagsbetreuung@abi-vaihingen.de